3...2...1...

About

Insa About me

Hallo Pretty,

ich bin Insa, 32 Jahre alt, Yoga Lehrerin (200h), Ernährungsberaterin und Bloggerin mit einem Master of Science Abschluss in „Produktdesign und Prozessentwicklung“ von der TH Köln. Schön, dass du hier bist!

Meine Geschichte

Pretty Pretty Well… so ging es mir lange Zeit. Denn über 2 Jahre litt ich am Ausbleiben meiner Periode, Diagnose: Sekundäre Amenorrhö, oder auch Post-Pill-Syndrom. Damit gehöre ich zu den bis zu 2% der Frauen, die nach dem Absetzen ihrer hormonellen Verhütungsmittel für mehr als 3 Monate keine normale Periode bekommen. Meine ganze Pillen-/ NuvaRing Story findest du hier. Da die Ärzte damals keine bessere Idee hatten, als mir wieder die Pille zu verschreiben, beschloss ich damals, 2017, mich selbst auf die Suche nach meinem „missing piece„, meiner Periode zu begeben und meinen Heilungsweg auf www.prettyprettywell.com zu dokumentieren.

Ich nahm die Amenorrhö an, als ein Zeichen meines Körpers, dass es da etwas gibt, mit dem ich mich beschäftigen sollte. Etwas, das meinem Frau-Sein im Weg steht.

Ich machte also das, was ich auch in meinem Beruf als Strategin immer als erstes machte, wenn ich ein Problem präsentiert bekam: Ich begann zu lesen und zu forschen, Interviews zu führen, Workshops und „Heiler“ zu besuchen und verschiedene Dinge auszuprobieren (wie „Womb Yoga„, haha). So schaffte ich es nach nur wenigen Monaten, meine Periode auf natürliche Art und Weise zurückzubekommen!

Wie ich das gemacht habe? In meinem E-Book habe ich alles, was ich während meines Amenorrhö Recovery Weges gelernt habe, strukturiert zu Papier äh Screen gebracht. Du findest es hier als PDF zum Herunterladen: Happy Periods. Zurück zum Zyklus in 10 Schritten.

Mission & Motivation

Meine Periode ist wieder da! Mission erfüllt.

Was jetzt?, könnte man fragen. Doch mein Amenorrhö Heilungsweg hat sich als erster Schritt auf einem neuen Lebensweg für mich entpuppt. Damals wie heute ist und war es meine Motivation und Mission, Mut zu machen – dir und mir selbst – den ersten Schritt aus der Passivität zu gehen, um Lösungen auch außerhalb der klassischen ausgetreten Wege zu finden, die offensichtlich nicht richtig funktionieren (Pille als Amenorrhö Therapie? Bitte nicht).

Nachdem ich meine Heilung außerhalb der klassischen Medizin gefunden habe, ist es mein Ziel, nicht wieder in alte Muster und Glaubenssätze abzurutschen, sondern langfristig Gesundheit und Wohlbefinden zu finden und meiner inneren Stimme zu folgen. Begleite mich auf dieser Reise wenn du Lust hast – ich freue mich über Gefährtinnen 🙂

Deine Insa